concentus21
concentus21 Orchester Photos Kontakt Vorstand
 

 

Probenplan
Orchesterkonzert
22. März 2015


Projekte
2015



Samstag, 20. Juni 2015
Musik v. Johann Strauss
und Zeitgenossen
Sopran: Beate Beck
Tenor: Alexander Gallee

Interesse am Mitspielen?
Hier klick!


Förderer
 


 
 

Orchesterverein Concentus21


Otto-Wagner Kirche


Der Concentus21 (gegr. 2004) ist ein traditionelles Wiener Amateurorchester für alle, die Freude am gemeinsamen Musizieren und an regelmäßigen Konzerten haben. Das Repertoire reicht von Klassik und Romantik bis zu wienerischer Unterhaltungsmusik, wobei auch so manches außergewöhnliche Werk zu entdecken ist. Große, konzertante Opernaufführungen sind herausfordernde, aber intensive Erlebnisse. Der künstlerische Leiter Herbert Krenn steht für die Wiener Tradition" des Musikmachens, die er auch im 21. Jahrhundert weitergeben möchte.

FESTKONZERT

Zum 80. Geburtstag von Professor Alfred Hertel

Sonntag, 22. März 2015, 18 Uhr
Krypta der Canisiuskirche
1090 Wien, Pulverturmgasse 11
Eintritt:
Spende 15.- € erbeten (inkl. Programmheft)
Sitzplatzreservierung:

hier per E-Mail

Joseph Haydn
Ouvertüre zur Oper "L´anima del filosofo"

Johann Sebastian Bach
Konzert für Oboe, Violine und Streicher BWV 1060R
Solisten:
Prof. Alfred Hertel (Oboe)
Minae Chung (Violine)


Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zu "Die Zauberflöte"

Georges Bizet
1. Symphonie in C-Dur

Dirigent: Herbert Krenn



 


RÜCKBLICK
Orchesterkonzert
Sonntag , 30. November 2014, in der Krypta der Canisiuskirche

Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 1e-Moll, Op. 11

Franz Schubert: Symphonie Nr. 8 (7) "Unvollendete" h-Moll, D.759
(viersätzige Fassung)
Anna Song (Klavier)

Anna Song hat uns hier einen Link zu einem Video ihres Konzertes zur Verfügung gestellt.
Zugaben der Solistin:
Chopin Nocturn Op.9 No.1, Chopin Étude Op.10 No.4, Chopin Étude Op.10 No.12
Zugaben des Orchesters:
"Chopin Meets Jobim" Arr. Melachias,
P. I. Tschaikowsky: Ballett-Suite "le Lac Des Cygnes"

Samstag, 28. Juni 2014, Krypta der Canisiuskirche

W. A. Mozart: Ouvertüre zur Oper „Der Schauspieldirektor“ KV 48
Mauro Giuliani: Konzert Nr. 3 für Gitarre & Orchester
in F-Dur Op. 70 Solist: Damien Lancelle (Gitarre)
Zugaben des Solisten: L. Legnani: Caprice Op. 20 Nr. 15
F. Sor: Etüde h-moll op. 35 Nr. 22F. Schubert: 1. Symphonie in D-Dur D. 82
Zugaben des Orchesters: Johann Strauss „Annenpolka” Op. 117
Josef Strauss: „Auf Fereienreisen” Op.133

Samstag 10. Mai 2014, Ehrbarsaal

F. Schubert: Ouvertüre im ital. Stil Nr.1, D. 590
L. v. Beethoven: Konzert für Violine und Orchester Op. 61
Valbona Naku (Violine)

F. Schubert: Symphonie Nr.1, D-Dur, D. 82

Orchesterkonzert
Samstag, 7. Dezember 2013
Festsaal des HdB Mariahilf

W. A. Mozart: Ouvertüre zu „Ascanio in Alba“
A. Salieri: Konzert für Flöte,
Oboe und Orchester, C-Dur
Solisten: Alfred Hertel (Oboe) Gabriela Bucur (Flöte)
W. A. Mozart: Symphonie Nr. 38 („Prager“)
Zugabe: J. Haydn, 4. Satz aus der Symphonie nr. 73
Moderation: Prof. Wolf Harranth


Orchesterkonzert
21. Juni 2013 in der Canisius Kirche
22. Juni 2013 in der Otto Wagner Kirche


„Präludium“ aus dem 2. Te Deum von Marc Antoine Charpentier
Violinkonzert Nr. 3 in G-Dur Wolfgang Amadeus Mozart,
Solistin: Valbona Naku
Symphonie Nr. 92 in G-Dur Joseph Haydn,

 

   
 
nach oben  
 

 

concentus21