FESTKONZERT zum 80. Geburtstag von Prof. Alfred Hertel

Feierliche Stimmung herrschte beim Festkonzert zum 80. Geburtstag von Professor Alfred Hertel. Der Jubilar lies es sich nicht nehmen an seinem Ehrentag als Solist aufzutreten und spielte gemeinsam mit Minae Chung und dem Concentus21 ein Konzert für Oboe, Violine und Streicher von Johann Sebastian Bach, womit sich das Orchester abseits seiner üblichen Pfade der Klassik und Romantik zum Barock bewegte. Im zweiten Teil kehrte man jedoch mit Bizet in die Romantik zurück.

Ebenso nicht fehlen durfte an einem solchen Tag eine musikalischer Glückwunsch, den das Orchester mit dem Gratulationsmenuett von Beethoven darbrachte.

22. März 2015 in der Krypta der Canisiuskirche

Solisten: Prof. Alfred Hertel (Oboe), Minae Chung (Violine)
Dirigent: Herbert Krenn

Joseph Haydn: Ouvertüre zur Oper “L´anima del filosofo”
Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe, Violine und Streicher BWV 1060R Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu “Die Zauberflöte” KV 620
Georges Bizet: Symphonie in C-Dur

Zugabe des Orchesters
Ludwig van Beethoven: Gratulationsmenuett WoO 3
Johann Strauss: Frühlingsstimmen Walzer Op. 410