Orchesterkonzert Mariahilf

Beim Orchesterkonzert in Mariahilf wurden Mozart und Salieri geschickt kombiniert. Dabei trat wiedereinmal Ehrenmitglied Professor Alfred Hertel als Solist an der Oboe auf. Gemeinsam mit Gabriela Bucur intonierte er Salieries Konzert für Flöte, Oboe und Orchester. Im zweiten Teil spielte das Orchester Mozarts Prager Symphonie. Es war ein gelungener Abend in Mariahilf.

7. Dezember 2013 im Festsaal des Haus der Begegnung Mariahilf

Solisten: Alfred Hertel (Oboe), Gabriela Bucur (Flöte)
Dirigent: Herbert Krenn
Moderation: Prof. Wolf Harranth

Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zu “Ascanio in Alba”
Antonio Salieri: Konzert für Flöte, Oboe und Orchester in C-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart: “Prager Symphonie” Symphonie Nr. 38 in D-Dur KV 504

Zugabe des Orchesters
Joseph Haydn: 4. Satz aus Symphonie Nr. 73 in D-Dur