Probenplan

Der folgende Probenplan gilt für die beiden Konzerte am 02. und 04. Dezember.

WannWerWas
05.09.2022 – 19:30 UhrNur Streicher!Streicherprobe
12.09.2022 – 19:30 UhrTuttiMozart, Witt
19.09.2022 – 19:30 UhrTuttiWeber, Rossini
26.09.2022 – 19:30 UhrTuttiMozart, Witt, Ries
03.10.2022 – 19:30 UhrTuttiWeber, Rossini
10.10.2022 – 19:30 UhrTutti Mozart, Witt, Ries
17.10.2022 – 19:30 UhrTutti Weber, Rossini
24.10.2022 – 19:30 UhrTuttiMozart, Witt, Ries
31.10.2022 – 19:30 UhrNur 1. und 2. GeigenStreicherprobe
07.11.2022 – 19:30 UhrAlle StreicherStreicherprobe
14.11.2022 – 19:30 UhrTutti mit SolistWeber, Rossini mit Solist
Samstag 19.11.2022 ab 12:00 Uhr bis 17:30 UhrTutti mit SolistProbensamstag, komplettes Programm
21.11.2022 – 19:30 UhrTutti mit SolistHauptprobe, komplettes Programm
28.11.2022 – 19:30 UhrTutti mit SolistGeneralprobe, komplettes Programm
Freitag 02.12.2022 – 17:15 UhrTutti mit SolistAnspielprobe ab 17:15 Uhr, Konzert um 19:30 Uhr
Sonntag 04.12.2022 – 14:45 UhrTutti mit SolistAnspielprobe ab 14:45 Uhr, Konzert um 17:00 Uhr

Die Noten stehen unter Notdendownload zum Download zur Verfügung.

Probenplan Konzert März 2023

Für das im März geplante Konzert gilt folgender Probenplan:

WannWerWas
Montag, 9. Jänner19:30 UhrAlleBeethoven, Schubert (1. und 4. Satz)
Montag, 16. Jänner19:30 UhrAlleSchubert (2. und 3. Satz), Mozart (2. Satz)
Montag, 23. Jänner19:30 UhrOhne Klarinetten und PosauneMozart (1. und 3. Satz)
Montag, 30. Jänner19:30 UhrOhne Klarinetten und PosauneMozart mit Solist (ganz)
Montag, 6. Februar19:30 UhrAlleBeethoven, Zugabestücke
Montag, 13. Februar19:30 UhrAlleBeethoven, Schubert, Zugabestücke
Montag, 20. Februar19:30 UhrAlleBeethoven, Schubert, Zugabestücke
Montag, 27. Februar19:30 UhrOhne Klarinetten und PosauneMozart mit Solist
Montag, 6. März19:30 UhrOhne Klarinetten und PosauneMozart mit Solist
Samstag, 11. März10:00 UhrAllekomplettes Programm
Montag, 13. März19:30 UhrAlleBeethoven, Schubert, Zugabestücke
Montag, 20. März19:30 UhrAlleHauptprobe – komplettes Programm
Freitag, 24. März20:00 UhrAlleGeneralprobe – komplettes Programm
Samstag, 25. März18:00 Uhr Anspielprobe!AlleAnspielprobe 18 Uhr
Konzert 19:30 Uhr

Auf dem Programm stehen:

1. Beethoven, Egmont-Ouvertüre (Besetzung: 2 Fl, 2 Ob, 2 Kla, 2 Fg, 3 Hrn, 1 Pos, 2 Tp, Pk, Streicher)
2. Mozart, Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur (Besetzung: 1 Fl, 2 Ob, 2 Fg, 2 Hr, 2 Tp, Pk, Streicher)
3. Schubert, 4. Symphonie (Besetzung: 2 Fl, 2 Ob, 2 Kla, 2 Fg, 3 Hrn, 1 Pos, 2 Tp, Pk, Streicher)

Zugabe: Strauss, Annenpolka und Frühlingsstimmenwalzer (Besetzung: 2 Fl, 2 Ob, 2 Kla, 2 Fg, 3 Hrn, 1 Pos, 2 Tp, Pk/Sw, Streicher)

Solist: Stefan Zikoudis
Dirigent: Wolfgang Gürtler
Assistent: Rafael Edesh
Streicher Coach: Ricardo Azocar

Herbert wird für dieses Konzert pausieren, damit er sich auf die Vorbereitung von Nabucco konzentrieren kann.


de_DEDeutsch